Eine Wallfahrtskirche, zwei Gasthäuser, ein Platz. In der Vergangenheit war der Hauptplatz von Michelhausen ein belebter Ort. Aktuell ist er hauptsächlich von privaten Wohnhäusern umgeben. Wichtige Einrichtungen wie der Kindergarten, die Volksschule, die Feuerwehr, der Musikverein, das Gasthaus sind außerhalb des Ortszentrums von Michelhausen situiert und führen die Menschen nicht mehr ins Ortszentrum. Die Marktgemeinde Michelhausen suchte deshalb nach  städtebaulich-freiraumplanerischen Konzepten, die eine strukturelle Neuordnung des Zentrums mit neuen Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten aufzeigen.

Das Team tilia (Freiraumplanung)/ superblock (Architektur) / im-plan-tat (Raumplanung) wurde für ihr Konzept „Michelhausen – Die neue Mitte“ ausgezeichnet.

Um wieder einen starken, wahrnehmbaren Ortskern zu schaffen, ist es zukünftig notwendig, geschickt zu verdichten, zu bündeln, zu verknüpfen und Symbole des Ortskerns freizuspielen. Die aktuell eingeschränkt wahrnehmbare Kirche – ein starkes Zeichen für Zentralität – wird baulich frei gespielt und rückt so wieder ins Zentrum. Die Lesbarkeit des Zentrums wird hierdurch erhöht und ein repräsentativer öffentlicher Raum entsteht. Die bestehenden Plätze mit aktuell kaum Austauschbeziehungen – der Platz vor dem Gemeindeamt, der Hauptplatz und der Pfarrgarten – werden zu einem weiträumigen Hauptplatz mit stark öffentlichem Charakter verbunden. Die Randbereiche werden baulich verdichtet, um den Zentrumscharakter zu betonen. Die geplanten Gebäude werden um diesen neuen Hauptplatz gebündelt und so orientiert, dass die bestehenden Anziehungspunkte – das Gemeindeamt und die Kirche – optimal miteinbezogen und Begegnungen und Kommunikation forciert werden.

 

Wettbewerbsbeitrag tilia / superblock / im-plan-tat

 

Weiterführende Links:

www.tilia.at/1_michelhausen.html

www.superblock.at/en-michelhausen

 

Kontakt:

DI Martina Scherz | 0676 750 90 20 | scherz@im-plan-tat.at

1. Platz beim städtebaulichen Wettbewerb Ortszentrum Michelhausen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen