Erfreulich war die große Anzahl der teilnehmenden Elektrofahrzeuge. Der Großteil der Modelle ist bereits bzw. in Kürze am Automarkt erhältlich. Für die Ladeinfrastruktur sorgten die Firmen EVN und Schrack Technik. Neben den zweispurigen Fahrzeugen waren auch zahlreiche einspurige Elektrofahrzeuge – Elektrofahrräder, -mopeds und –motorräder – zu besichtigen und konnten auch probegefahren werden. 
Die anwesenden politischen Vertreterinnen und Vertreter des Landes Niederösterreich und der Gemeinden der Region waren sich einig: Die Zukunft der Mobilität liegt in der Elektromobilität. Insbesondere in der Region Elsbeere Wienerwald wird Elektromobilität zukünftig eine interessante, klimafreundliche Mobilitätsalternative darstellen, da der Strombedarf der Region in wenigen Jahren gänzlich aus erneuerbaren Energieträgern regional bereitgestellt werden kann.
Mehr Fotos von der Veranstaltung finden Sie auf www.fischermedia.at/schiele/elektroautos.
Elektroauto-Ausfahrt durch den Wienerwald

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen