Am 16. September 2011 fand in der Babenbergerhalle in Klosterneuburg ein „Langer Tag der Energie“ statt. Interessierte BesucherInnen hatten die Möglichkeit, sich bei den 34 ausstellenden Firmen über Photovoltaik, Solarthermie, Biomasse, Windkraft, Wärmepumpen sowie Energie sparen zu informieren. Auch verschiedene Elektrofahrrad-Modelle standen zur Ansicht und zum Ausprobieren bereit. Am Vormittag lag das Hauptaugenmerk auf der Klosterneuburger Jugend: Rund 600 SchülerInnen der 5. bis 13. Schulstufe wurden persönlich betreut. 

Langer Tag der Energie Klosterneuburg
Markiert in:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen