Am 18.07.2014 folgten 12 Jugendliche aus dem Dunkelsteinerwald und der Wachau der Einladung des LEADER Vereins Wachau Dunkelsteinerwald sich mit der Zukunft ihrer Region auseinander zu setzen.
Im Refektorium der Kartause Aggsbach diskutierten die Jugendlichen über all das, was es jetzt und in Zukunft braucht, damit die Wachau und der Dunkelsteinerwald der ideale Ort für sie zum Leben ist.
Der Jugendrat wurde von Martina Scherz (im-plan-tat), Gregor Kremser und Jochen Sengseis (Verein raumgreifend) moderiert und von Michael Schimek und Anna Lun (LEADER-Verein Wachau-Dunkelsteinerwald) begleitet. 
Die überaus interessanten Ergebnisse werden im Rahmen dem Vorstand der LEADER-Region Wachau Dunkelsteinerwald von den Jugendlichen präsentiert und in die LEADER-Strategie für die neue Förderperiode eingearbeitet.
Für nährere Informationen dazu kontaktieren Sie:
Martina Scherz | scherz@im-plan-tat.at | 0676 750 90 20

Mariandl needs you! – Deine Meinung ist gefragt!
Markiert in:    

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen