Am 31.03.2016, sowie am 19.04.2016 nahmen die MitarbeiterInnen von im-plan-tat an einem zweiteiligen Stimm- und Sprechcoaching Intensiv-Workshop teil, der von Frau Mag.a Brigitte Ulbrich (https://www.sprechcoaching.at/) geleitet wurde. Das Coaching wurde im Rahmen des Projekts WoSuTo („Women succeeding at the top“) durchgeführt.

 
Im Stimmtraining gab es für das Team von im-plan-tat einerseits viele gute allgemeine Tipps zum Umgang mit der eigenen Stimme in den unterschiedlichsten Situationen, z.B. Telefon, Netzwerken, Verhandlungen, etc. Konkret wurden beispielhaft alle typischen Kommunikationsfallen durchgespielt und nach Alternativen gesucht. Darüber hinaus wurden gezielt die weiblichen Mitarbeiterinnen gecoacht, wie sie mit einem positiven Einsatz ihrer Stimme ihre Präsenz und ihr Durchsetzungsvermögen in einer männlich dominierten Branche erhöhen können. Auch der Einsatz einer gendergerechten Sprache im Hinblick auf die Möglichkeit, andere Frauen für technische Themenstellungen zu begeistern und ihnen die oftmals vorhandene Scheu davor zu nehmen war von besonderer Bedeutung.

MitarbeiterInnen absolvieren Stimm- und Sprechcoaching
Markiert in:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen