Die Neupositionierung des Projektvereins Waldviertel stand im Mittelpunkt dieses Workshops. Gemeinsam mit den anwesenden Obmännern und Vertretern der  Kleinregionen des Waldviertels und der Kleinregionsmanagerin Mag. Ursula Kapfenberger-Poindl wurden die Stärken, Schwächen, Neupositionierungsvarianten und Ziele des Projektvereins erarbeitet und ein Leitbild für die zukünftige Ausrichtung erstellt.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie
DI Martina Scherz | scherz@im-plan-tat.at | 0676 750 90 20

Strategieworkshop Projektverein Waldviertel
Markiert in:    

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen