Bürgerenergiegemeinschaft Feistritztal nimmt Fahrt auf!

Bürgerenergiegemeinschaft Feistritztal nimmt Fahrt auf!

Die Gemeinden im Feistritztal haben sich in Form einer Genossenschaft zusammengeschlossen,  damit sie künftig untereinander Strom austauschen können. Die Gemeinden organisieren diese Sonderform einer Energiegemeinschaft in Kooperation mit dem Elektrizitätswerk Eisenhuber, das für die Gemeinden große Mengen an Wasserkraft zur

Klimawandelanpassung in Gemeinden und Regionen

Klimawandelanpassung in Gemeinden und Regionen

Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits deutlich zu spüren: Hitze, Trockenheit und Starkregenereignisse prägen nicht mehr nur unsere Sommer. Neben der Landwirtschaft (Ernteausfälle, Bodenabtrag, Auswirkungen auf die bisher üblichen Kulturen …) sind auch die Siedlungsgebiete von den Effekten betroffen (Bildung

Der ERDREICH-Bodenschutzpreis 2023 in der Kategorie „Flächensparen“ geht an …

Der ERDREICH-Bodenschutzpreis 2023 in der Kategorie „Flächensparen“ geht an …

die KLAR Südliches Weinviertel! Mit dem „ERDREICH“-Bodenschutzpreis würdigt das Klimaschutzministerium (BMK) Vorzeigeprojekte privater, kommunaler und betrieblicher Initiativen, die sich besonders für Bodenschutz einsetzen. Die Jury war beeindruckt, dass 13 (!) Gemeinden im „POSITIONSPAPIER LEERSTAND UND BAULANDMOBILISIERUNG“ ihre *gemeinsame, unverrückbare Position*

Kommt ein Gesetz für Carsharing in Österreich?

Kommt ein Gesetz für Carsharing in Österreich?

Vertreterinnen und Vertreter von Carsharing Österreich waren am 30.11. und 01.12.2023 vom Bundesministerium für Klimaschutz zu Workshops eingeladen. Es wurde darüber diskutiert, welche Rollen Carsharing und Mitfahrerbörsen beim Mobilitätsmix der Zukunft einnehmen können. Dabei stellte sich gleich zu Beginn der

Im-plan-tat setzt gemeinsam mit Partnern die ersten Gemeinschaftlichen Erzeugungsanlagen um

Energiegemeinschaften können vielseitig sein – auch die Gemeinschaftliche Erzeugungsanlage stellte ein Art der gemeinsamen Nutzung einer Photovoltaik-Anlage in Wohnbauten dar.   Wir konnten im Auftrag der Gemeinde Mitterbach ein PV-Projekt auf der so genannten Gerberei mitbegleiten. Die dortige PV-Anlage steht